olé olé olé olé!

Mittwoch, 12. Juli 2006

klinsi heißt jetzt löw.

naja, wenn er sich blondiert, ein bisschen schwäbelt und so schön hüpfen lernt, fällt das sicher nicht weiter auf! aber hat jogi auch so einen hoffnungslosen optimismus wie unser klinsmann? und ist der auch so wundervoll stur und so begeisterungsfähig? auf jeden fall zieht er sich immer schick an, obgleich er ab jetzt nur noch die klamotten für sich selbst aussuchen wird. tatsache ist jedoch, dass jogi während der wm der stärkste assistent als jemals einer zuvor war und sicher nicht nur die viererkette und die oberhemden ausgesucht hat.

klinsmann_loew_2_Aufmacher

trotzdem ist klinsis rücktritt für uns alle eine überraschung, wenn nicht gar ein schock. dachte ich bis vor ein paar tagen noch, er wird seine mission, den wm-titel zu erreichen, noch zuende bringen und 2010 mit unseren jungs den olymp von kapstadt besteigen, tritt er jetzt als unser bundestrainer zurück. wehmütig stelle ich fest, dass in seiner logik das projekt eben doch als beendet gilt und verpflichtung dem land und dem verband gegenüber nicht die kategorien sind, in denen er denkt. aber ich versteh das auch, in frankfurt gibt es ja keinen strand!

denkbar bleibt, dass sich mit löw deutschland auch weiterhin zu begeisterungsstürmen hinreißen lassen wird und sich nicht von seinem weg abbringen lässt. ein weg, der schon vorgetreten ist und an dessen ende ein hübscher, großer, goldener pokal auf deutschland wartet! wir schaffen das!

Dienstag, 11. Juli 2006

sexy-kicker-wahl 2006

da hab ich doch fast vergessen, dass wir mädels ja noch abstimmen müssen, wer denn unsere sexy-kicker-wahl gewinnt. von mir aus können auch die jungs teilnehmen. ich petz auch nicht, wie die italiener.

zur auswahl stehen:
  • portugiese und kopfnusskicker des jahres louis figo

[hier geht´s zum abstimmen]

Sonntag, 9. Juli 2006

ab jetzt...

...gibt es keine pizza mehr. nur noch steak beim argentinier. die verlieren wenigstens anständig! und morgen kommen raketen untern stiefel und der wird ins all geschossen. ich kenn den weg. blöde petzen können die da besser gebrauchen.

was haben die sich gefreut! ich bin aber auch masochistisch veranlagt und habe mir das spektakel wirklich bis zum schluß angesehen. unsere jungs hätten sich auch so gefreut! aber das wird. nächstes mal machen wir alle platt! am 16 august feiern wir nun erstmal das wiedersehen mit freddie. und bis dahin, habt ihr wieder das museum für krankhafte ideen wieder, ohne das ganze fussigeschwalle.

maximegalon-fussiticker aus :)

rote karte für zidane

was der pizzabäcker wohl zu zizou gesagt hat um ihn zu seinem ausraster zu trietzen? isch chabe amore gemacht mit deine primadonna? :D

was für ein unrühmliches ende für ihn. aber iss ja nur wm. und finale. und das allerletzte spiel in seine karriere. so what?

am kap der guten hoffnung

versuchen wir´s nochmal.

das hat er schön gesungen, der xavier. und besonders schön gesungen haben auch asamoah, poldi und odonkor ihr "marmor, stein und eisen bricht", als sich unsere jungs in berlin bei ihren fans bedankt haben.

das war doch wie ein gefühlter wm-sieg, oder? ein schönes spiel und bei schweini war auch endlich der knoten geplatzt. das 3:1 gegen portugal haben wir ausgiebig gefeiert. die tore waren auch echt klasse. am geilsten ist das gesicht von dem portugiesen, als er sich das ei selber in die schüssel haut. wer es nochmal bewundern möchte, findet es [hier]

das wir nur dritter geworden sind hat sicher auch sein gutes. gestern dachte ich ja noch, klinsi sei jetzt taxifahrer in neumünster (ich schwöre, der sah genauso aus), aber er wird uns garantiert nach seiner nicht erfüllten mission erhalten bleiben. und jedes weitere spiel - das nächste ist bereits am 16. august gegen die schweden - wäre immer von dem gefühl begleitet, dass es nicht mehr schöner und erfolgreicher als bei der wm ginge. durch die herausforderung stürzen wir uns nicht so sehr in die depression und werden weiter mitfiebern, als wäre jetzt alles vorbei und unser klinsi wieder im amiland.

hübsche theorie, oder? dr müller-maximegalon hat gesprochen!

Mittwoch, 5. Juli 2006

mammamia!

das halbfinale war so knapp! in den letzten 90 sekunden trifft pizzabäcker grosso mitten in mein herz. selbst mein pabba, der bis dahin keinen einzigen mucks gemacht hat, regte sich urpötzlich aus seinem dornröschenschlaf und meinte nur trocken: "das war dann unsere wm". mama setzte an diesem abend allerdings mehr auf den satz "ballack du träne!". ja, die kullerten wenig später dann ja auch. am liebsten hätte ich odonkor in den arm genommen, wie er da kopfhängend über das feld watschelte. aber ein schönes spiel wars.

alles-doof1

aber nun geht es ja erstmal um den rühmlichen dritten platz. mal schauen, wem figo dieses mal eine kopfnuss verpasst! ich will ronaldo heulen sehn! :)

Dienstag, 4. Juli 2006

ich will zu meine mama!

heute abend guck ich fussi mir meinen ellies. ich möchte wenigstens ein spiel mit denen gemeinsam gucken. meine ellies haben schon immer gerne sport im fernsehen verfolgt. und meine mutter ist beim fußball immer ganz aus dem häuschen gewesen, hat mitgefiebert und gegröhlt. als kind hab ich das nie kapiert und als teenie fand ich das ziemlich nervig. aber jetzt, wo ich selber so richtig im fußball-fieber bin, erinnere ich mich immer öfter an die zeit damals und das muss ich irgendwie nochmal live erleben. ich überlege noch, den beiden ne buddel doppelherz on the rocks mitzubringen. man weiß ja nie, wie das heute abend noch endet.

in sachen frings hat ja die reißerische italienische presse gewonnen. ich denke, dass haben sie auch bitter nötig. aber ätsch, wir gewinnen trotzdem! ich hab es noch gar nicht weiter verfolgt, ich denke aber, auch mit borowsky und co als ersatz können wir nicht viel verkehrt machen.

ich will die autos hupen hören! :)

Sonntag, 2. Juli 2006

wer spielt gegen wen im finale?

noch eine woche wm! vier mannschaften sind jetzt noch übrig. dienstag trifft deutschland auf italien und am mittwoch spielen die portugiesen gegen die franzosen. was meint ihr, wer macht das rennen und wer spielt im finale gegen wen?

[hier geht´s zum abstimmen]

Samstag, 1. Juli 2006

tschüß england!

ich sing auch ein kleines lied für dich und deine spackigen fans, die wahrscheinlich in den nächsten minuten beginnen werden, gelsenkirchen kurz und klein zu hauen:

IT´S GOING HOME, IT´S GOING HOME, IT´S GOING... ENGLAND´S GOING HOME!

Freitag, 30. Juni 2006

finaaaale

oho, fiiiinale, ohooho!

wir haben die argentinier geschlagen! strike! :)

Die Hausdame:


Leipziger Allerlei
aus Freiburg

du hier und nicht in hollywood?

Du bist nicht angemeldet.

Status

Online seit 4575 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2. Sep, 07:14

eisbaeren, aliens und autoreparaturen
gelauscht oder geluschert
geschmeidiges aus der regierenden welt
hochwichtige verlinkungsangelegenheit
knallhart recherchiert
maximegalonisches alltagseinerlei
maximegalonisches trottelgen
maximegalons kuriositaetenkabinett
olé olé olé olé!
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren